SERIE : SERIE

Mit der BVG zu historischen Kleinoden. Hier die 1720 gebauten Doppelportalhäuser an der Fischerstraße. Es sind Vorgänger der heutigen Reihenhäuser. Jedes Fachwerkhaus ist mittig geteilt, deshalb liegen die Eingänge so eng beieinander. Links das Portal des Handwerkerhofs, durch den unsere Tour führt. Foto: Kitty Kleist-Heinrich
Mit der BVG zu historischen Kleinoden. Hier die 1720 gebauten Doppelportalhäuser an der Fischerstraße. Es sind Vorgänger der...

Die eigene Stadt neu ent- decken – mit einer reizvollen Kombination von Stadtspa- ziergängen und Fahrten mit Bussen und Bahnen. Das ist die Idee unserer Ausflugs- serie „Mit der BVG auf Tour“. 2009 veröffentlichten wir erstmals vier solcher Stadt- erkundungen – nun laden wir zu vier weiteren Touren ein. Jede haben wir persönlich erkundet und auf Ausflugs- karten gebracht. Tour 1

führt von Spandaus Altstadt zur Scharfen Lanke. Die da- zugehörige Karte liegt dem Tagesspiegel heute bei. Zu- sätzlich bietet diese Seite Artikel über besondere Orte am Wegesrand.

DIE FOLGEN

n Alt-Spandau–Scharfe Lanke (15.10)

n Britz–Alt-Marienfelde (18.10)

n Alt-Köpenick–Müggelsee (22.10.)

n Alt-Hermsdorf–Tegeler See (27.10.)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben