Service : Wo die Polizei in Berlin Tipps gegen Einbrecher gibt

Am Sonntag ist "Tag des Einbruchschutzes". In Schulzendorf und Tempelhof lädt die Polizei zu Info-Veranstaltungen ein. Den Service finden Sie hier

von
Kein Durchkommen. Ein Polizist zeigt, was die einen wollen und wie es verhindert werden kann.
Kein Durchkommen. Ein Polizist zeigt, was die einen wollen und wie es verhindert werden kann.Foto: dpa

Am Sonntag, 27. Oktober, ist „Tag des Einbruchschutzes“. Die Polizei lädt von 11 bis 18 Uhr ins Polizeipräsidium am Platz der Luftbrücke in Tempelhof. Dort gibt es kostenfreie Beratungen und Tipps von Fachfirmen. Ebenfalls am Sonntag findet im Gästehaus auf dem Polizeigelände Schulzendorf – gelegen im Reinickendorfer Ortsteil Heiligensee – eine Informationsveranstaltung statt:

Von 15 bis 18 Uhr hält das Präventionsteam der Polizei dort an der Ruppiner Chaussee 268 einen Vortrag zum Einbruchschutz. Mehr Informationen auf der Seite www.k-einbruch.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar