Berlin : Sie rollen wieder in die Nacht

-

Für die einen ist es die liebste Freizeitbeschäftigung im Jahr, für die anderen die schlimmste Plage der Saison: die Blade Night. Am Sonntagabend rollten nach langer Pause zum ersten Mal wieder an die 5000 Skater durch die Stadt. Sie hatten Glück, denn das angekündigte Unwetter blieb am Abend aus. Den Startschuss gab um 19 Uhr 30 Schul und Sportsenator Klaus Böger auf der Straße des 17. Juni. Foto: Olaf Wagner

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben