SIE ALLE MACHEN MIT : SIE ALLE MACHEN MIT

Merian-Schüler bauen

Spatzenvillen

Schülerinnen und Schüler der Merian-Schule im Märchenviertel in Köpenick wollen gemeinsam mit Seniorinnen und Senioren in der Holzwerkstatt lustige Spatzenvillen bauen und in der Kreativwerkstatt bunte Stelen aus Ton fertigen. Beides soll den Außenbereich der benachbarten Seniorenwohnanlage in der Mahlsdorfer Str. 94 schmücken. Die Aktion beginnt um 13.30 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Gesucht werden noch vier freiwillige Helfer/-innen zum Sägen, Hämmern, Kleben, Töpfern und Bemalen. Infos und Anmeldungen: Simone Massmann 65806111. E-Mail: betreutes-wohnen-koepenick@volkssolidaritaet.de

Saubere Uferpromenade am Groß-Glienicker See

Die Bürgerinitiative Pro Groß Glienicker See möchte am Sonnabend, dem 14. September, die Uferpromenade säubern und verschönern. Gemeinsam wollen die Aktiven den Wanderweg neben der Uferpromenade gut begehbar für alle Fußgänger gestalten. Außerdem soll Unrat entfernt werden, Büsche beschnitten und die Brennnesseln beseitigt werden. Taucher wollen gleichzeitig Müll aus dem See holen. Die Initiative rechnet mit 30 bis 40 Helfern. Informationen gibt es unter http://www.pro-gross-glienicker-de.de.

Helfer können sich anmelden: vorstand@pro-gross-glienicker-see.de

Parkputzaktion im

Viktoriapark in Kreuzberg

Die SPD-Abteilung Kreuzberg 61 will am Sonnabend, 14. September, den Viktoriapark säubern. Wie bereits in den vergangenen Jahren soll der Park von Müll und Unrat befreit werden. Außerdem soll in Gesprächen mit den Besuchern für mehr Aufmerksamkeit und Eigenverantwortung geworben werden, damit der Park auch in Zukunft attraktiv bleibt. Die Genossen wollen mit der Müllaktion zeigen, dass Lebensqualität und Solidarität zusammengehören. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Fuß des Rodelbergs, Kreuzbergstraße /Ecke Möckernstraße. Ende der Aktion: 17 Uhr. Anmeldung: r-buge@t-online.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben