Berlin : SO WIRD GEKÜRZT

-

Nach der dem Tagesspiegel vorliegenden Übersicht will die Charité die derzeit 3193 Betten an den drei Standorten in Steglitz, Wedding und in Mitte bis Ende 2004 auf 2756 reduzieren. Das geht weit über den Krankenhausplan hinaus, der dem Uniklinikum insgesamt 3117 Betten zugestand. Die Charité in Mitte muss danach 138 Betten abbauen, das VirchowKlinikum in Wedding 79 und das Benjamin Franklin 220. I.B.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben