Berlin : Sommergrüße aus Australien

-

Zum letzten Mal lud Australiens Botschafterin Pamela Fayle zum Australia Day in den Lichthof des Botschaftsgebäudes an der Wallstraße ein. Der wird zum Nationalfeiertag traditionell in eine Szenerie des Roten Zentrums Australiens verwandelt, um einen sommerlichen Kontrast zum europäischen Winter zu schaffen. Die erste europäische Kolonie in Australien wurde übrigens am 26. Januar 1788 gegründet. Seitdem hat sich kulinarisch dort einiges entwickelt. Für 600 Gäste hatten die australischen Importeure landestypische Fleisch-, Fisch- und Weinspezialitäten vorbereitet. Pamela Fayle verlässt zum April Berlin, dann endet ihre dreijährige Amtsperiode, in der sie außer für Deutschland auch für die Schweiz und Liechtenstein zuständig war. Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben