Berlin : Sommertreff? Sommertheater!

-

Große FußballEreignisse sind keine echte Konkurrenz zu einem Sommerfest. Für alle, die das anders sehen, gab’s am Mittwochabend beim ZDF-Sommertreff einen Monitor zum Mitfiebern. Rund 3500 Gäste verbrachten den lauen Abend an der Alten Nationalgalerie. Ein Tisch war belagert mit Mikrofonen: Angela Merkel hatte zwischen der Filmproduzentin Regina Ziegler und Altkanzler Helmut Kohl Platz genommen. Klar, dass auch die oberste ZDF-Talkerin Maybrit Illner in der Nähe saß: Sommertreff als Sommertheater. Der Wahlkampf als Urlaubsalternative bestimmte die Gespräche. Klaus Wowereit kam spät, da war Landwirtschaftsministerin Renate Künast schon wieder im Aufbruch begriffen. Die Hochsaison der Sommerfeste strapaziert die Terminkalender offensichtlich noch sehr. Auch Bischof Wolfgang Huber und der oberste Lobbyist der Katholischen Kirche, Karl Jüsten , schlenderten über die Museumsinsel umgeben von vielen Serienstars. Bi

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar