Berlin : Sonderbare Kirchgänger

Themen – Trends – Termine

-

Nike-Tanzfinale. In Berlin findet heute das Deutschlandfinale der Nike- Tanz-Eventserie „Dance to L.A.“ statt. Die jeweils zehn besten Tänzerinnen aus vier regionalen Vorentscheidungen treten gegeneinander an, um einen Ausrüstungsvertrag von Nike und ein einwöchiges Tanztraining in Los Angeles zu gewinnen. In vier Städten – Köln, München, Berlin und Hamburg – fanden die Castings statt. Unter jeweils bis zu 400 Teilnehmerinnen wurden die besten zehn Tänzerinnen ermittelt. Das Tanzfinale beginnt um 14 Uhr im Fritz Club im Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 3-10, Berlin-Friedrichshain. Tsp

Comics für alle. An diesem Sonntag können sich im Kreuzberger Statthaus Böcklerpark wieder die Freunde bunter Bildgeschichten austoben. Von 10 bis 16 Uhr findet in der Prinzenstraße 1 die Comic-Sammlerbörse des Vereins Incos statt, Eintritt 1,50 Euro. lvt

Folk-Konzert für Schule. Zugunsten der John-F.-Kennedy-Schule gibt es am heutigen Sonnabend um 20 Uhr im Großen Saal der Paulusgemeinde in Zehlendorf ein Konzert mit dem Folk-Musiker Steve Eulberg. Karten für 10 Euro gibt es unter Tel. 8098320, unter 813 9644 oder an der Abendkasse. Steve Eulberg kommt aus dem Herzen der Rocky Mountains, aus Fort Collins in Colorado, USA, und wird ein Konzert der etwas anderen Art mit amerikanischer Folk-Musik präsentieren. Tsp

Besonders eindrucksvoll war das nicht, was die hübsche Frau da um Mitternacht auf der Bühne in der Parochialkirche in Mitte machte: Ein bisschen tanzen, ein bisschen ausziehen, dann in die Menge grinsen und Abgang. Die Zuschauer jubelten trotzdem. Weil das nicht irgendjemand war, sondern Dita von Teese , Gattin von US-Schockrocker Marilyn Manson. Der Anlass ihrer Striptease-Einlage war der fünfte Geburtstag der Frauenzeitschrift „Glamour“, und neben Dita von Teese schaute auch viel deutsche Show-Prominenz auf der Party vorbei: Moderator Alfred Biolek , Schauspieler Hardy Krüger junior , Sänger Max Raabe und Viva-Moderatorin Gülcan . Deren MTV-Kollegin Anastasia hielt ein kurzes Geburtstagsständchen: „Eine Frauenzeitschrift im Pocketformat? Wenn ich doch bloß selbst auf diese Idee gekommen wäre.“ sle

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben