Berlin : SONDERZUG NACH ST. PETERSBURG

ANREISE

Vom Ostbahnhof in Berlin mit Bus nach Rzepin in Polen, wo der Bernstein-Zug wartet.



EINREISE

Das Visum für Russland (49 Euro) und Weißrussland (68 Euro) besorgt der Veranstalter. Erforderlich ist der Nachweis einer Auslandskrankenversicherung.

VERANSTALTER

Der Bernstein-Sonderzug fährt im Sommer für den Spezialveranstalter Lernidee. 15 Tage ab Berlin kosten ab 2990 Euro bei Dreibettbelegung im Schlafabteil, 3448 Euro bei Zweibettbelegung. Sechs Übernachtungen im Hotel. Alle Bordmahlzeiten sowie weitere Spezialitätenessen sind im Preis enthalten.

BUCHUNG

Buchbar ist die Fahrt in jedem Reisebüro, bei Lernidee (Tel.: 030 /786 00 00) oder beim Baltikum-Spezialisten Schnieder Reisen

(Tel.: 040 / 380 20 60).

WEITERE INFOS

Eine Reisereportage über den Bernsteinzug läuft am Donnerstag, 6. März, ab 21.10 Uhr in 3sat.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben