Berlin : Spandau: Unterschriften-Aktion für Sommerbad Staaken

Für die Erhaltung des Sommerbades West-Staaken hat der CDU-Ortsverband eine Unterschriftenaktion gestartet. Immer wieder stehe das Sommerbad auf der internen Streichliste der Berliner Bäder-Betriebe, obwohl es erst vor wenigen Jahren saniert und herausgeputzt worden sei und von der Bevölkerung angenommen werde. Nun werde auch für den kommenden Sommer übelegt, das Bad zu schließen, hieß es. Das Bad sollte aber als Freizeitstätte unter allen Umständen erhalten bleiben. Man wolle den Bäderbetrieben und Senator Böger deutlich zu machen versuchen, "dass man so nicht verfahren kann".

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben