Berlin : Spandauer Damm: Brücke wird ersetzt Schäden sind größer als erwartet

-

Die SpandauerDamm-Brücke über die Stadtautobahn kann nicht weiter saniert werden. Sie muss durch einen Neubau ersetzt werden. Bei der zunächst geplanten Reparatur habe sich gezeigt, dass die Schäden größer als erwartet seien, teilte die Bauverwaltung mit. Einer möglichen Sanierung, die zu einer Gewichtsbeschränkung für Fahrzeuge über 18 Tonnen geführt hätte, habe das Bundesverkehrsministerium nicht zugestimmt. Der Sanierungsversuch hat rund 500 000 Euro gekostet. Der Bund übernimmt davon, wie später beim Neubau, den größten Teil. Die Arbeiten für die neue Brücke sollen im Herbst 2006 beginnen. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben