Berlin : Spargelessen mit Rundum-Blick

Einer outete sich beim diesjährigen Spargelessen der Berliner Pressekonferenz im „Hugos“ im Interconti sehr schnell. „Ich liebe Fußball, und ich liebe Spargel“, sagte US-Botschafter Philip D. Murphy am Dienstag vor 130 geladenen Gästen. Der Ehrengast betonte in seiner auf Deutsch und Englisch gehaltenen Rede die Position von Barack Obama, dass Europa und die USA die Herausforderungen nicht ohne einander bewältigen könnten. Bei den Themen Afghanistan und Irak hörte der israelische Botschafter Yoran Ben-Zeev aufmerksam zu, ebenso wie Renu Pall von der Indischen Botschaft, Justizsenatorin Gisela von der Aue (SPD), Polizeipräsident Dieter Glietsch, Herzchirurg Roland Hetzer, Dussmann-Aufsichtsratschefin Catherine von Fürstenberg-Dussmann, die Parteichefs Michael Müller (SPD), Frank Henkel (CDU), Christoph Meyer (FDP), die Fraktionschefs Ramona Pop und Volker Ratzmann (Grüne), die Bundestagsabgeordneten Wolfgang Wieland (Grüne) und Monika Grütters (CDU), BSR-Chefin Vera Gäde-Butzlaff, Handwerkskammer-Präsident Stephan Schwarz oder der Chef der Wasserbetriebe, Jörg Simon. Nach dem Essen genossen viele noch den Panoramablick vom „Hugos“ auf Berlin. sib

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben