Berlin : Sparkasse und Bank in Steglitz überfallen

tob

Vermutlich ein und derselbe Täter hat gestern Vormittag innerhalb kurzer Zeit zwei Geldinstitute in der Schlossstraße überfallen. In einer Filiale der Sparkasse war ein bewaffneter Mann zunächst gescheitert. Wenig später erbeutete ein Bewaffneter in einer nahe gelegenen Filiale der Commerzbank Geld. In beiden Fällen hatte der Täter einen Bart und einen Pferdeschwanz. Mit Rücksicht auf die Ermittlungen wollte die Polizei gestern keine weiteren Angaben machen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben