Berlin : Spermienfeuerwerk im Kuppel-Imax

Lo.

Kaum haben uns die "Körperwelten" verlassen, kommt "Die Welt des Körpers" in die Stadt - nicht als Ausstellung abgestorbener und präparierter Hüllen, sondern als anschauliche Darstellung der sehr lebendigen biologischen Maschine Mensch. Prozesse, die in uns ablaufen, ohne dass wir darauf Einfluss haben, werden in einem neuen Film auf der Riesenleinwand des Discovery Channel Imax-Theaters am Marlene-Dietrich-Platz vorgeführt: Ein Spermien-Feuerwerk auf dem Weg zur Eizelle, ein Blick in die Müllhalde Magen, ein radelndes Knochengerippe, das Wunder von Schwangerschaft und Geburt, der 150 Kilometer lange Weg eines roten Blutkörperchens durch Venen und Arterien - eindrucksvoll.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben