SPERRUNG IN MITTE : Weihnachtstruck auf der Straße des 17. Juni

Nichts geht mehr ab Donnerstag auch in der Straße des 17. Juni. Bis zum 23. Dezember, sechs Uhr früh, ist zwischen Großer Stern und Yitzhak-Rabin-Straße komplett gesperrt. Am Sonntag findet dort das große Finale der Weihnachtstruck-Tournee von Coca-Cola statt. Dabei treten auch die Söhne Mannheims und die Golden Gospel Singers auf. Dazu sind umfangreiche Auf- und Abbauarbeiten erforderlich. Wenn sich die Trucks dann am Sonntag zwischen 16 und 24 Uhr in Bewegung setzen, kommt es zu vorübergehenden Sperrungen in weiteren

Teilen der Straße des

17. Juni, der Altonaer Straße, des Spreeweges und der Hofjägerallee. Die Verkehrslenkung Berlin empfiehlt, diesen Bereich dann möglichst weiträumig zu umfahren. du-

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben