Berlin : Sperrungen zum Tag der deutschen Einheit

-

Wegen des Festes zum Tag der deutschen Einheit vom 1. bis zum 3. Oktober werden bereits an diesem Donnerstag ab 10 Uhr die Straße des 17. Juni zwischen Ebertstraße und Entlastungsstraße, der Pariser Platz zwischen Ebertstraße und Wilhelmstraße sowie die Ebertstraße zwischen Scheidemannstraße und Behrenstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Am Freitag werden ab 22 Uhr zusätzlich die Scheidemannstraße/Dorotheenstraße zwischen Wilhelmstraße/Heinrichvon-GagernStraße gesperrt. Die Straßenzüge werden am Montag früh gegen 6 Uhr wieder geöffnet.

Prenzlauer Berg. Am Freitag wird die stadtauswärts führende Fahrbahn der Prenzlauer Allee zwischen Grellstraße und Ostseestraße wieder freigegeben. Damit wird die Umleitung über die Grellstraße - Hosemannstraße - Ostseestraße aufgehoben; die Buslinie 156 verkehrt wieder über die Prenzlauer Allee.

Prenzlauer Berg. Wegen einer Demonstration für „Natur zur Weltkultur“ sind die Sodtkestraße, der Lindenhoeckweg und die Gubitzstraße am heutigen Donnerstag von 16.30 Uhr bis 19 Uhr für den Fahrzeugverkehr nicht passierbar (siehe Grafik).

0 Kommentare

Neuester Kommentar