SPERRUNGEN BEI DER S-BAHN : Am Wochenende wird gebaut und umgestiegen

Steh-Bahn
Steh-BahnFoto: dpa

Die S-Bahn liebt die Dramaturgie: Zunächst unterbricht sie am Wochenende bis Montagfrüh den Verkehr auf der S 2/ S 25 zwischen Marienfelde und Anhalter Bahnhof. Bei der Sperrung vor einer Woche hatten Fahrgäste über unregelmäßige Fahrten der Ersatzbusse und mangelhafte Informationen geklagt. Auch zwischen Springpfuhl und Lichtenberg fahren am Wochenende als Ersatz für die S5, S7 und S75 Busse. Ab Montag ist dann bis zum 22. November die S 25 zwischen Schönholz und Tegel dicht. Vom 22. November bis zum 9. Dezember wird dann der Nord-Süd-Tunnel zwischen Nordbahnhof und Anhalter Bahnhof gesperrt. Grund sind immer Bauarbeiten. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar