Berlin : Spielend um die Welt: Ein Tag im Museum

-

Überall auf der Welt spielen Menschen miteinander. Übermorgen, am Donnerstag, 21. Juli , können Kinder und Erwachsene ab 15 Uhr im Ethnologischen Museum Dahlem spielend eine kleine Weltreise machen, sich durchs Museum führen lassen, Geschichten hören und im Dunkeln einen Überraschungsausflug machen.

DAS WIRD GEBOTEN

15 Uhr: eine Stunde Spiele aus Ägypten, Deutschland, Afrika, Amerika und von den Philippinen im Hofgarten.

16 Uhr: Obst aus aller Welt und Getränke

16 Uhr 30: Museumsführung: Spiele in verschiedenen Kulturen

17 Uhr 30: Spiele aus Bangladesch, Brasilien, Russland u.a. im Garten. Außerdem Schokolade schneiden, Kraniche falten und mehr.

19 Uhr: Kulinarische Weltreise am Büfett im Garten.

20 Uhr: Gute-Nacht-Geschichte

21 Uhr: Nachtwanderung an einen geheimen Spielort. Achtung: Taschenlampen mitbringen!

WO?

Museen Kunst und Kulturen der Welt, Dahlem, Lansstr. 8, Treffpunkt Haupteingang

ANMELDUNG

beim Veranstalter „Esskultur“, Tel. 68089344 (9 bis 16 Uhr).

PREISE

Erwachsene 17 Euro, Kinder 14 Euro.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar