Berlin : SPLITTER

-

Kirchenkoalition. Gut, FDP-Chef Martin Lindner kam einige Minuten zu spät zum Gottesdienst in Kreuzberg, er hat sich aber brav in der Sankt-Lukas-Kirche entschuldigt und einen Knicks vor dem Pfarrer gemacht. Leider ließ er Friedbert Pflüger (CDU) rechts liegen und setzte sich lächelnd auf eine Holzbank – mit Innensenator Körting (SPD), Justizsenatorin Schubert (SPD) und Eichstädt- Bohlig von den Grünen. Was für eine Harmonie! Passend dazu forderte Georg Kardinal Sterzinsky die 70 Abgeordneten an diesem Morgen dazu auf, doch bitte nicht immer nur auf die eigene Partei zu achten – „sondern auf das Gemeinwohl“. AG

Krawattenkoalition . Als hätten sie sich abgesprochen, trugen drei Oppositionschefs die gleiche kräftig grüne Krawatte. Friedbert Pflüger (CDU) hatte sie kombiniert mit einem dunkelblauen Anzug, Volker Ratzmann (Grüne) mit einem hellgrauen, Martin Lindner mit einem dunkelgrauen. Weil die Grünen eine seltsame Vorliebe für unmissverständliche Politsymbolik haben, bot Ratzmann Lindner an, ihm eine gelbe Krawatte zu schenken. Lindner sagte, er wolle keine, er ziehe rot und blau vor. Ratzmann dachte dann noch darüber nach, dass ihm selbst auch eine schwarze Krawatte gestanden hätte. Doch sehe das nach Beerdigung aus. Es sei denn, man kleidet sich komplett in Schwarz. Dann sieht man wie ein Kultursenator aus. Das will Ratzmann gewiss nicht werden. wvb.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben