Sport : Berlin richtet Turn-EM 2011 aus

2011 - und damit ein Jahr vor den Olympischen Spielen - ist Berlin Austragungsort der Turn-EM. Die Hauptstadt hatte sich zuvor in einem deutschlandinternen Wettbewerb gegen Leipzig durchgesetzt.

Clermont-FerrandBerlin darf sich auf die Organisation der Turn-Europameisterschaften 2011 freuen. Wie die Sprecherin der Europäischen Turn-Union (UEG), Danielle Duchoud, am Rande der Frauen-Europameisterschaften in Clermont-Ferrand bestätigte, gibt es für die Titelkämpfe keinen Gegenbewerber. "Die Berliner können davon ausgehen, dass alles klar geht", ergänzte sie. Die offizielle Bestätigung für Berlin als EM-Ausrichter im vorolympischen Jahr erfolge jedoch erst bei der Tagung des UEG-Exekutivkomitees im Juni.

Die Hauptstadt erlebt damit eine Premiere, denn noch nie fanden Turn-Europameisterschaften der Männer und Frauen gemeinsam in Deutschland statt. Frankfurt/Main (1955), Essen (1979) und Bremen (2000) richteten bisher Kontinental-Meisterschaften der Männer aus, Leipzig war 1961 Gastgeber der Turnerinnen. Berlin hatte sich zuvor in der internen deutschen Ausscheidung gegen Leipzig durchgesetzt. Die europäischen Titelkämpfe 2009 sollen gemeinsam für Männer und Frauen in Mailand, die EM 2010 zu verschiedenen Zeitpunkten für Turnerinnen und Turner jeweils in Birmingham stattfinden. (jvo/dpa)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben