Berlin : Staatsanwälte ermitteln jetzt mit Computern

Ankläger haben endlich eine EDV

-

Europas größte Staatsanwaltschaft ist jetzt vollständig mit Computern ausgestattet. Für 1,2 Millionen Euro sind 1200 BildschirmArbeitsplätze geschaffen und miteinander vernetzt worden. Die Ermittler und ihre Mitarbeiter können nun bundesweit auf das Bundeszentralregister, das Verkehrszentralregister und auf Daten der Ausländerbehörde zugreifen. Es gibt eine Schnittstelle zum Statistischen Landesamt. Auch mit der Polizei werden Personendaten ausgetauscht. Die Computer haben Zugang zum bundesweiten juristischen Informationssystem Juris und zum Informationssystem der Berliner Staatsanwaltschaften (IStA). fk/dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben