Berlin : Stadtbahn wird im Sommer gesperrt

Ha

Die Bahn wird im Sommer für etwa zwei Wochen den Verkehr auf der Stadtbahn zwischen Zoo und Friedrichstraße einstellen. In dieser Zeit sollen am Lehrter Bahnhof die bestehenden Gleise an die neu gebaute Trasse angeschlossen werden. Zunächst sollen die beiden Gleise der Fernbahn verschwenkt werden, danach die der S-Bahn. Während der beiden Sperrungen müssen die Reisenden umsteigen: S-Bahn-Fahrgäste in die Fernbahn und umgekehrt. Ein genauer Termin für die Verschwenkung steht noch nicht fest. Zunächst muss ab Februar das Glasdach für den neuen Zentralbahnhof montiert werden, dies dauert mindestens bis Ende Juni. Da am 16. Juni der Ring der S-Bahn nach über 20 Jahren wieder geschlossen wird, gibt es für die Stadtbahn dann eine zusätzliche Umfahrungsalternative. Im Jahr 2003 soll dann der S-Bahn-Abschnitt Zoo-Charlottenburg gesperrt werden - dann aber für länger.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar