Adressen : Trabbi fahren, abtauchen, Sissi gucken: 40 Geschenkideen für Weihnachten

ZUM ERLEBEN



Die Firma MyDays bietet zu Weihnachten eine Reihe von Gutscheinen für ungewöhnliche Erlebnis-Geschenke im Raum Berlin an: vom Bierbrau-Kurs (49 Euro) über

Ballonfahrten
(165 Euro) und

Cocktail-Mix-Workshops (65 Euro) bis zum Fotoshooting, bei dem der Beschenkte erst beraten und gestylt und dann von einem Profi-Fotografen abgelichtet wird (139 Euro). Unter www.mydays.de kann man die Angebote durchstöbern, Infos auch unter 01805-95 97 26.

Bei dem Eventveranstalter

www.jochen-schweizer.de gibt es Gutscheine für Fahrten mit ungewöhnlichen Fortbewegungsmitteln wie Baggern (90 Euro) oder Hummer-Geländewagen (119 Euro), eine Tour im Trabbi kostet 99 Euro. Das achtstündige „Agenten-Training“ gibt’s für 399 Euro. Infos auch unter Tel. 0180-560 60 84.

Event-Gutscheine für Operndinner und Ölmalkurs findet man im Internet unter www.jollydays.de.

Auf www.air-service-berlin.de kann man Gutscheine für Rundflüge im Helikopter (146 Euro) oder Rosinenbomber (159 Euro) erwerben. Auch Fallschirmsprünge aus 4000 Metern Höhe sind möglich (190 Euro).

Im brandenburgischen Beerfelde kann man Panzer fahren. Den Gutschein für 149 Euro gibt es im Internet unter www.panzerschule.de.

Wer eine Tour durch Berlin in der Rikscha verschenken will: Eine Stunde kostet 45 Euro. Kontakt unter Telefon 0163-3077297, Informationen auch im Internet unter www.berlin-rikscha-tours.de.

INS MUSICAL

Bei www.musical-gutscheine.com kann der Beschenkte selbst entscheiden, ob er seinen Gutschein für den Besuch der Blue Man Group

oder eines Musicals eintauscht. Beratung unter 04131-6972555. Achtung: Das Musical Tanz der Vampire im Theater des Westens läuft nur noch bis Ende März, am 20. April startet die Produktion Elisabeth über das Leben der österreichischen Kaiserin.

POP-KONZERTE

Am 12. Juni tritt Celine Dion in der Waldbühne auf. Karten kosten zwischen 82 und 157 Euro. Am 22. Juni singt Kylie Minogue im Velodrom, es gibt noch Karten in der Preisklasse zwischen 57 und 72 Euro. Herbert Grönemeyer tritt am 22. Juli in der Waldbühne auf. Tickets sind noch in der Preisklasse zwischen 45 und 47 Euro erhältlich. Am 8. Juli spielen Radiohead in der Wuhlheide, der Vorverkauf hat gerade begonnen (45 Euro). Und von den Konzerten, die Die Ärzte im Sommer in der Wuhlheide geben, ist das letzte am 11. Juli noch nicht ausverkauft (34 Euro). Karten: www.berlin-ticket.de.

ZUM WOHLFÜHLEN

Das neu eröffnete Liquidrom (Möckernstraße 10 in Kreuzberg) stellt eine ganze Reihe von Gutscheinen aus. Zum Beispiel für vier Stunden Sauna und Therme (20,50 Euro), eine balinesische Kräuterstempelmassage (35 Euro) oder eine

Aromaöl-Massage (35 Euro). Infos

unter Telefon 258 00 78 20 oder online: www.liquidrom-berlin.de.

Auch beim Deutschen Ayurveda-Institut in Mitte und Charlottenburg kann man Wellness-Gutscheine gleich online bestellen. Etwa die vierstündige Kopf- und Nackenentspannung für 209 Euro oder die

Ganzkörpermassage Erfrischender Monsunregen für 139 Euro. Große Auswahl unter www.deutsches-ayurveda-institut.de, Beratung unter 53 21 51 23.

Das Day Spa Berlin Mitte bietet ein Goldmuschel-Floating an, bei dem der Gast in 37 Grad warmem Salzwasser badet. Gutscheine unter www.tolles-hotel.de . Bei „Float Berlin“ in der Dunckerstraße 12 in Prenzlauer Berg (Telefon 440 36 500) kann man sich auf Wunsch einen Märchenerzähler ans Floatbecken bestellen. Mehr Informationen unter www.float-berlin.de

MASSGESCHNEIDERT

Bei der Traditionsschneiderei „Atelier Fasan“ (Fasanenstraße 28) wurde schon zu UFA-Zeiten maßgeschneidert. Wer jetzt mit dem Beschenkten vorbeikommt, erhält bis Weihnachten ein perfekt sitzendes Hemd. Ab 190 Euro, Tel. 8816515.

INS MUSEUM

Die Staatlichen Museen zu Berlin stellen Gutscheine für Jahresabos aus. Für 40 Euro (ermäßigt 20) hat der Beschenkte freien Eintritt in alle Dauerausstellungen, für den doppelten Preis auch in alle Sonderausstellungen. Tel. 266 26 88.

ZUM LESEN

Wem Kräuterstempelmassagen und Panzerfahrten zu aufregend sind, der kann auch ein Jahresabo für den Tagesspiegel verschenken. Das kostet 280,45 Euro, für Studenten 153,90 Euro. Mehr Infos unter der Nummer 26 00 95 00.

KALENDER

Der Farbkalender Transit Berlin von Detlef Moldmann kostet nur zwei Euro plus Versandkosten, Infos unter 040-851 30 11.

Berlin! Vertical 2008 bietet zwölf spektakuläre Fotografien von Wilfried Krecichwost im extremen Hochformat. Mit Aufnahmen vom Dom, Neptunbrunnen und Bodemuseum, erschienen im Palazzi-Verlag, 98 Euro.

Der Farbkalender Berlin 2008 von Wolfgang Scholvien erscheint im Querformat, es gibt Motive von der Lutherbrücke, Schloss Babelsberg, Museumsinsel und Moltkebrücke. Kosten: 56 Euro, mehr Infos online unter www.scholvien.de.

Und wer einen Kalender mit Knutmotiven sucht: Knut 2008 (Harenberg Verlag, 7 Euro) zeigt den kleinen Bären beim Schuhekauen und Dreckigmachen. sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben