Stadtleben : Benefizgala für das „Sage Hospital“

Die Garagen für die Krankenwagen sind bald fertig, und auch danach gibt es viel zu tun im „Sage Hospital“ in Senegal. Vor vier Jahren eröffneten die Stewardessen Cynthia Clottey und Katharina von Bellestrem die Klinik in Warang – mit Unterstützung des Sage Clubs. Seither werden dort monatlich 700 Patienten behandelt. Damit weitere Ausbauten durchgeführt werden können, veranstalten die Initiatorinnen am morgigen Sonntag ab 18 Uhr eine Benefizgala im Roten Rathaus. Zunächst spielen die Otto-Sinfoniker und die Young Voices of Brandenburg, dann legen die DJs Dirk Dreyer, Divinity, Dramanui und Till Beat auf. Der Eintritt ist frei, dafür sammeln Clottey und von Bellestrem Spenden. Wegen der begrenzten Sitzplätze wird um Voranmeldung mit Angabe von Namen, Anschrift und Telefonnummer unter steff@sagegroup.de gebeten. hey

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben