Bread & Butter : Barcelona nimmt Berlin die Butter vom Brot

Die Modemesse "Bread & Butter" zieht sich endgültig aus Berlin zurück. Die einflussreiche Messe für Streetwear soll in Zukunft nur noch in Barcelona stattfinden.

Holger Melas
Mode
Beschreibung Bildunterschriftddp

Berlin - Zuletzt gab es im Januar noch eine stark verkleinerte Ausgabe der "Bread & Butter" in Berlin. Nun heißt es einem Bericht von "Faz.net" zufolge, die einflussreiche Messe für Street-, Sports-, Club- und Jeanswear wird in Zukunft nur noch an ihrem zweiten Standort, in Barcelona, stattfinden. Schon im Januar war die im Jahr 2003 gegründete "Bread & Butter Berlin" verkleinert worden und hatte nur noch etwa 40 Marken präsentiert.

Nun heißt es dem Bericht zufolge, Aussteller und Publikum würden einen starken Auftritt in Barcelona zwei schwächeren Auftritten in Berlin und Barcelona vorziehen. Ausschlaggebend für Barcelona, seit Sommer 2005 der zweite Standort der Messe, dürften der gute Zugang zum südeuropäischen Markt, das passende Umfeld des Messegeländes, die gute Unterstützung durch die Stadt und nicht zuletzt das partyfreundliche Wetter gewesen sein.

Vom 4. bis zum 6. Juli werden in Barcelona, wo im Januar 82.837 Besucher gezählt worden waren, nun noch mehr Gäste erwartet, wie es weiter hieß. Die Unternehmenszentrale der "Bread & Butter" mit mittlerweile etwa 100 Mitarbeitern bleibe aber weiter in Berlin. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar