DAS FESTIVAL : Wo heute getanzt und gefeiert wird

DIE STRECKE



Das Fest beginnt um 12 Uhr auf der Straße des 17. Juni zwischen Siegessäule und Yitzhak-Rabin-Straße. Der Abschnitt ist den ganzen Tag in beide Richtungen für Autos gesperrt, Ende der Sperrung ist Sonntag gegen 8 Uhr. Den Bühnenplan findet man im Internet unter der Adresse www.planetproberlin.de.

DIE LIVE-ACTS

Auf der Hauptbühne in der Mitte der Strecke spielt

um 18 Uhr die Hamburger Teenie-Band Nevada Tan, um 19.30 Uhr Smokestack Lightnin’, um 20.30 Uhr legt Mijk van DijK auf.

Auf Bühne 12, direkt an der Yitzhak-Rabin-Straße, startet um 21 Uhr der Berliner Reggae-Musiker

Mellow Mark
sein Set.

DIE STILRICHTUNGEN

Auf Bühne 2 (von der Siegessäule aus gezählt) wird House und Techno gespielt, Bühne 4 ist für Jazz reserviert. Auf Bühne 5 legen die DJs der Hafenbar Schlager auf, auf Bühne 9 gibt es Karaoke. Vor der Bühne 11 wird zu Electro

getanzt, auf Bühne 12 soll es neben Reggae auch Dancehall geben.sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben