Stadtleben : DAS FESTIVAL

Der Film Rudi Pilunske wird am heutigen Eröffnungstag nach 18 Uhr

gezeigt. Das Festival läuft bis zum 10. Januar täglich ab 18 Uhr im Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30. Eintritt 6,50 Euro, Programm und Karten auf www.babylonberlin.de oder unter Telefon 242 59 69.

Die gezeigten Filme haben eine Länge zwischen zwei und 111 Minuten und gehören den verschiedensten Genres wie Gangsterkomödie, Drama, Doku oder

Animation an. Alle Filme können von den Zuschauern auf www.der-gescheiterte-film.de bewertet werden. Sieger soll der dynamischste und widersprüchlichste Beitrag werden.eve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben