Stadtleben : Die Planspieler

Alle sprechen über Berlins Kreative, die Hoffnungsträger und Impulsgeber für das Wirtschaftswachstum der Stadt. Jetzt sprechen die Macher selbst: In dem Buch „Plan B“ (Regioverlag, 432 Seiten, 20 Euro) kommen Vertreter der unterschiedlichsten Branchen zu Wort: Produkt- und Grafikdesigner, Architekten, Künstler und Theaterbesitzer. Sie verraten, was Berlin in ihren Augen einzigartig macht und dass auch in Wedding Popkultur möglich ist. Viele Beiträge sind unterhaltsam, andere eher sachlich. Zum Glück haben die Herausgeber vom Designbüro Anschlaege.de an auflockernde Elemente gedacht: Es gibt schräge Collagen, auf denen das Sandmännchen durchs Brandenburger Tor spaziert und Britney Spears auf Knut über die Dächer Berlins reitet. sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben