Döner-Preise : Mit oder ohne Teuer?

In den 70ern erfunden, ist der Döner heute eine Art Nationalgericht der Berliner. Für das beliebte Grillfleisch im Brot muss man künftig tiefer in die Tasche greifen - wegen gestiegener Kosten. 2009 könnte das Preisniveau in der Hauptstadt dann endgültig über 3,00 Euro liegen.

Jörg Vogler
Döner
Preisschock. Die Dönerpreise ziehen derzeit nicht nur in der Hauptstadt an. -Foto: ddp

Berlin"Dann werde ich in Zukunft wohl wieder öfter die Asien-Schiene fahren", erklärt ein Kunde stirnrunzelnd, als er sein Grillfleisch im Brot bei Kaplan Döner in der Neuköllner Hermannstraße bezahlt. 3,00 Euro kostet dort die gerollte Version Dürüm - 50 Cent mehr, als noch im September. Bei zwei bis drei Besuchen pro Woche im Imbissstand um die Ecke sind das 50 bis 80 Euro mehr pro Jahr, die ich für mein Essen ausgeben muss, rechnet der Mann vor.

Der Grund: Gestiegene Kosten bei Mehl, Benzin, Personal und Energie beim Scheibenfleischproduzenten Kaplan, dem angeblich größten Hersteller in der EU. Wir müssen "ein bisschen erhöhen", erklärt deren Chef Remzi Kaplan. Spätestens ab Januar werde der Döner deshalb in ganz Berlin 3,00 Euro kosten - schließlich sei ja alles teurer geworden. Einen ähnlichen Preissprung sieht Tarkan Tasyumruk voraus, der Sprecher des Vereins türkischer Dönerhersteller in Europa ist: "Wir erwarten, dass die Hürde von drei Euro im nächsten Jahr übersprungen wird".

Döner in München bald für 4,00 Euro?

Damit scheint der Preiskampf der letzten Jahre endgültig zu Ende, als sich die Dönerbuden mit Dumpingpreisen von 1,00 Euro oder 1,50 gegenseitig unterboten. Qualität sei dafür jedenfalls nicht mehr zu bekommen, ist sich Remzi Kaplan sicher. Viele Imbisse seien am "Dönerkrieg" zugrunde gegangen; nun habe sich der Markt eben konsolidiert.

In anderen deutschen Großstädten wie München und Hamburg kostet das Grillfleisch im Brot schon längst um die 3,50 Euro. Mit 1600 Verkaufsstellen ist die Konkurrenz in der Hauptstadt aber so groß, dass der Preis nach unten geht. Für den Rest Deutschlands erwartet Kaplan 2009 ein Preisniveau um die 4,00 Euro.


Was kostet der Döner bei Ihnen? Schreiben Sie uns, wo Sie wohnen - und was man dort für einen Döner bezahlt.