EINKAUFLISTE : Blühbirne & Krippe

Guggenheim-Museum:

knallroter Pin-Button „I Like Mondays“ für einen gelungenen Start in die Woche; Weihnachtskrippe aus elf identischen, aber zum Glück verschieden beschrifteten Buchenholzklötzchen.

Martin-Gropius-Bau: Pfeffer- und Salzstreuer in Form von Telefonhörermuscheln; Schiefertafelkaffeebecher für persönliche Kreidebotschaften.

Museum für Kommunikation: Zeitungsente aus Plüsch; großer Berlin-Faltplan zum Ausmalen.

Hamburger Bahnhof: Blumenvase namens „Blühbirne“: reinweißes Notizbuch namens Knut; Seifenblasen-Set zum Blasen von Luftschlössern.

Naturkundemuseum: rot-schwarzer Blechkoffer mit furchterregenden Dinoköpfen; Gummi-Chamäleon mit unter Druck herausschießender Zuge; Ausgrabungsset mit Standfüssen für die ergrabenen Saurierschädel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben