Filmtheater : Estnisches Wanderkino kommt nach Kreuzberg

Das Wanderkino kommt. Ins Kino kann man immer gehen – aber nicht jeden Tag kommt das Kino zu einem selbst.

Das estnische Wanderkino „Kinobuss“ macht nach Stationen in Mostar, Ljubljana und der Europäischen Kulturhauptstadt Linz nun Halt in Berlin. Von 16 bis 19 Uhr sind Kinder und Jugendliche am Donnerstag eingeladen, mit Filmemachern eigene Zeichentrickfilme zu gestalten. Ab 21 Uhr werden estnische Kurzfilme unter freiem Himmel gezeigt. Nachbarschaftshaus Centrum e. V., Cuvrystraße 13/14, Kreuzberg. pth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben