FREIZEITGESPRÄCH : Elefanten und Saurier am Himmel über Britz

Am Sonntag geht Britz in die Luft: beim Luft-, Flug- und Drachenfest im Britzer Garten, von 11 bis 17 Uhr auf der großen Liegewiese (Eintritt 1,50 bis 3 Euro). Organisatorin Marina Goertz von der Grün Berlin Park und Garten GmbH hofft auf guten Wind.

Frau Goertz, was fliegt denn da so alles beim Fest?

Elefanten und Dinosaurier zum Beispiel: riesige, aufblasbare Aeroskulpturen aus Ballonseide. Modellflugzeuge und -hubschrauber und Frisbeescheiben beim Disc-Golf-Turnier. Vor allem aber Drachen in allen Formen und Farben, etwa spezielle japanische, die die Lenker in der Luft miteinander kämpfen lassen – bis einer abstürzt.

Und wer keine Luftnummern mag?

Der probiert sich am anderen Ende der Stadt durch 60 Sorten grünen Tee im Teehaus in den Gärten der Welt in Marzahn. dma

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben