FREIZEITGESPRÄCH : Indische Weihnacht

Sie wollen auch mal ins Fernsehen? Dann auf zum Kookaburra- Comedy-Club, Schönhauser Allee 184. Da zeichnet Sat-1-Comedy heute, Sonnabend und Sonntag die Show von Comedy-Guru Sanjay Shihora und seiner deutsch-indischen TV-Familie auf. Einlass ab 19.30 Uhr, Karten 12 Euro (Tel. 48 62 31 86).

Zerren Sie auch Leute auf die Bühne? Nee, die müssen nur die Mischung aus Sitcom, Bühnenshow mit Comedians und Talkgästen genießen und natürlich applaudieren! Ist spannend zu sehen, wie Fernsehen gemacht gemacht. Ein Riesentheater.

Und um welche Familienkonflikte geht’s in der Rahmenhandlung?

Familie Shihora will deutsche Weihnachten feiern, aber die indische Tante ist dagegen. Und unser Opa, der nur Indisch mit Untertiteln spricht, hat plötzlich eine Freundin!

Und wer darauf keine Lust hat?

Geht in die Schöneberger Scheinbar. Da ist immer offene Bühne. Und man begreift, warum Berlin Europas Hauptstadt der Kleinkunst ist. gba

0 Kommentare

Neuester Kommentar