FREIZEITGESPRÄCH : Römisches Rennen

Auf den Spuren des Imperium Romanum: Am Sonntag rasen in Karlshorst römische Streitwagen über die Rennbahn. (Infos unter www.wagenrennen.com). Jenny Krüger von der Agentur Luxevents hat das Rennen mitorganisiert.

Wie treten die Wagenlenker gegeneinander an?

Zum einen gibt es Schaurennen wie einen Slalomparcours. Es werden aber auch Rennen gefahren, in denen es um die beste Zeit geht.

Und wenn gerade keine Rennen zu sehen sind?

Ein DJ macht Musik, an einer Gastromeile kann man essen, und für die Jüngeren gibt es eine Mal- und Bastelstraße und einen Streichelzoo.

Und wer sich nicht für Pferde und Wagen begeistern kann?

Der sollte eine schöne Stadttour mit dem Bus machen.fn

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben