Hugh Lauries Debütalbum : Dr. House in der Passionskirche

Der Schauspieler und Hobbymusiker Hugh Laurie wird sein Debütalbum „Let Them Talk“ in der Passionskirche vorstellen. Eine kleine Sensation - gemeinhin gilt der 51-jährige Brite als ziemlich öffentlichkeitsscheu.

von
Hugh Laurie, besser bekannt als "Dr. House". Foto:
Hugh Laurie, besser bekannt als "Dr. House".

Auf dem Fernsehbildschirm gibt er seit sieben Jahren den grantelnden Mediziner Dr. Gregory House, der für die außergewöhnlichen Fälle und Diagnosen am Princeton- Plainsboro-Hospital in New Jersey zuständig ist. Privat ist er ein fürsorglicher Familienvater von drei Kindern. Wie Hugh Laurie auf der Bühne rüberkommt, davon kann man sich am 28. April in der Passionskirche am Kreuzberger Marheinekeplatz ein Bild machen: Der Schauspieler und Hobbymusiker wird sein Debütalbum „Let Them Talk“ vorstellen. Der Ticketverkauf hat begonnen.

Der Auftritt ist eine kleine Sensation, denn gemeinhin gilt der 51-jährige Brite als ziemlich öffentlichkeitsscheu. Über sein Privatleben ist nur wenig bekannt, Schnappschüsse von Paparazzi gibt es kaum, Schlagzeilen in Klatschmagazinen gar nicht. Dabei ist die US-Serie „Dr. House“, die hierzulande dienstags kurz nach 21 Uhr auf RTL läuft, eine der erfolgreichsten Fernsehproduktionen. 2008 war sie mit knapp 82 Millionen Zuschauern in 66 Ländern die meistgesehene TV-Show.

Dass Laurie nicht nur ein guter Schauspieler, sondern ein mindestens ebenso guter Musiker ist, wurde vor fünf Jahren bekannt. Damals trat er mit einem musikalischen Beitrag in der amerikanischen „Saturday Night Live“-Show auf. Laurie spielt Klavier, Gitarre und Saxofon. Sein erstes Album, das Ende April erscheint, wurde von Blueslegende und Grammy-Gewinner Joe Henry produziert. Auf der Platte interpretiert der Schauspieler ausgewählte Blues-Songs. Man könnte meinen: als Ausgleich zu seinem eigenwilligen Seriencharakter.

Karten für das Konzert kosten 44 Euro und sind unter Tel.: 611 013 13 erhältlich

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben