Jedermann-Festspiele : Eva Habermann wird die Buhlschaft 2010

Die Rolle der Buhlschaft bei den Jedermann-Festspielen im Berliner Dom wird in diesem Jahr Eva Habermann spielen. Sie tritt damit in die Fußstapfen von Katarina Witt, Jenny Elvers und Barbara Becker.

Buhlt um die Gunst des Publikums: Eva Habermann wird in diesem Jahr bei den Jedermann-Festspielen zu sehen sein.
Buhlt um die Gunst des Publikums: Eva Habermann wird in diesem Jahr bei den Jedermann-Festspielen zu sehen sein.Foto: dpa

Die Schauspielerin Eva Habermann spielt in diesem Jahr bei den Jedermann-Festspielen im Berliner Dom die Buhlschaft. Die 34-Jährige wird an der Seite von Winfried Glatzeder spielen, der in diesem Jahr den Jedermann verkörpert, wie die Festspielleitung am Dienstag in Berlin mitteilte. Die Jedermann-Festspiele unter der Schirmherrschaft von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) finden vom 20. bis 31. Oktober statt. Die Regie führt Brigitte Grothum.

Habermann wirkte in verschiedenen Fernsehproduktionen mit, darunter die ZDF-Serie „Immenhof“, Oskar Roehlers Beziehungsdrama „Der alte Affe Angst“ oder die Komödie „Ossi's Eleven“. Zudem ist sie ausgebildete Sängerin und Tänzerin. Bei den Karl-May-Festspielen 2010 in Bad Segeberg wird sie Saloonlady Kitty LaBelle spielen.

Die Jedermann-Festspiele finden jedes Jahr im Berliner Dom statt. Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel in Versen und altertümlicher Sprache erzählt die Geschichte eines reichen Mannes, der erst im Angesicht des Todes bereut und umkehrt. Wechselnde Stars sollen dem Bußstück ein wenig Glamour verleihen. Im vergangenen Jahr hatte Katarina Witt die Rolle der Buhlschaft gespielt, auch Jenny Elvers und Barbara Becker waren schon in der Rolle zu sehen. (ddp/Tsp)

1 Kommentar

Neuester Kommentar