Konzert-Tickets : Karten für Katy Perry zu gewinnen

Katy Perry, Pastorentochter und Popstar aus Kalifornien, präsentiert ihr neues Album in Berlin. Für das Record-Release-Konzert im Postbahnhof gibt es Karten zu gewinnen.

Katy Perry. Foto: EMI Music
Katy Perry.Foto: EMI Music

Das „California Girl“ kommt nach Friedrichshain: Katy Perry, Pastorentochter und Popstar aus Kalifornien, präsentiert ihr neues Album in Berlin. Es heißt „Teenage Dream“ und erscheint am heutigen Freitag. Am Sonntag, dem 5. September steigt im Postbahnhof ein Record-Release-Konzert, das die Telekom organisiert. Der Konzern und die Sängerin suchen außerdem unter dem Namen „Katy’s Project: Pop Video“ Fans, die in Perrys neuem Video „Firework“ mitspielen möchten. Mit einem ausgefallenen Foto oder Video können sich Interessierte im Internet unter www.facebook.com/meet.katy bei der 25-Jährigen bewerben. Zehn von ihnen dürfen beim Dreh Ende September vor der Kamera stehen. Wo der geschäftstüchtige Popstar, der vor kurzem erst ein eigenes Parfum auf den Markt geworfen hat und demnächst der Pro-7-Werbetruppe „Star Force“ beitritt, zu den Dreharbeiten bittet, ist noch nicht bekannt.

Für das Konzert im Postbahnhof sind keine Tickets im Handel – wer trotzdem gerne dabei sein möchte, kann mit etwas Glück Karten gewinnen: Der Tagesspiegel verlost 2x2 Tickets. Schicken Sie uns bis Sonnabend, 28. August, 12 Uhr, eine Mail inklusive Telefonnummer an verlosung@tagesspiegel.de, Betreff: Katy Perry. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. asl

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben