Kurt-Krömer-Show : Heiratsantrag für Klaus Wowereit

Die ARD sendet im August neue Folgen der Kurt-Krömer-Show. Der Komiker aus Neukölln hat sich in der ersten Sendung Klaus Wowereit eingeladen und macht ihm einen Heiratsantrag.

Kurt Krömer-Show
Stargast bei der Aufzeichnung zu neuen Folgen von "Krömer - Die internationale Show" ist Berlins Regierender Bürgermeister Klaus...Foto: dpa

BerlinDie ARD sendet ab 27. August die neuen Folgen der Kurt-Krömer-Show in ihrem Nachtprogramm. In "Krömer - Die internationale Show" setzt der Entertainer aus Berlin-Neukölln auf die gewohnte Mischung aus Promis, Talk und Einspielfilmen, wie ein Sprecher des RBB sagte. Allerdings gehöre ab sofort eine große Showtreppe zur Kulisse. Immer montags um 0:35 Uhr würden vorerst zehn 30-minütige Folgen ausgestrahlt.

In der ersten Sendung habe Krömer den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD), zu Gast. Nach Angaben des Senders outet der Gastgeber den Politiker als "Häkeldeckckenfestkleber" und macht ihm einen Heiratsantrag. Im Anschluss werde der unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Krömer versuchen, den Barden Christian Anders vom Singen abzuhalten.

Weitere Gäste in den kommenden Sendungen werden den Angaben zufolge die Grüne Renate Künast, die Popband Wir sind Helden, Lilo Wanders und Anna Maria Mühe sein. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben