Stadtleben : Mit Fritz zur Nacht der Talente

So starteten auch James Brown, Michael Jackson und Lauryn Hill ihre Karriere: In „Amateur Nights“ traten sie im Wettstreit mit anderen Musikern auf – das wilde Publikum war die Jury. Welche Stars am Sonnabend in Berlin entdeckt werden, wird sich zeigen. Radio Fritz veranstaltet die „4. Fritz Nacht der Talente“ im Admiralspalast. Dort rappen, singen, rocken und witzeln bisher unbekannte Künstler um die Wette. Wie einer ankommt, merkt er schnell: Buhen, jubeln, johlen, pfeifen – alles ist erlaubt. Fritz überträgt live. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Tagesspiegel verlost in Zusammenarbeit mit dem RBB 3 mal 2 Karten unter Einsendern einer E-Mail an verlosung@tagesspiegel.de – bis 15 Uhr. kat

0 Kommentare

Neuester Kommentar