Stadtleben : Nicht Kleckern am Alex

An diesem Abend durfte buchstäblich nicht gekleckert werden: Zum zehnjährigen Jubiläum ihrer TV-Firma Kobalt lud Tita von Hardenberg am Freitag auf die Dachterrasse von Berlins beliebtestem Hochhausclub Week-End. Als Dresscode hatte sich die schwangere Moderatorin Weiß erbeten, die meisten der 250 Gäste hielten sich daran. Das servierte Fingerfood mussten sie wegen Kleckergefahr also mit Vorsicht genießen. Vor allem deshalb, weil sie durch den grandiosen Ausblick auf den Alexanderplatz leicht abgelenkt waren. ZDF-Moderator Theo Koll lehnte entspannt an der gläsernen Brüstung, für seine Kollegin Maybrit Illner aber war die schwindelerregende Höhe nichts. Sie hielt sich lieber in sicherer Nähe zum Treppenhaus auf. Nicht so Roger Schawinski. Der ehemalige Sat-1-Geschäftsführer schob sich quer durch die Menge, während Tresor-Chef Dimitri Hegemann auflegte. Moderator Jörg Thadeusz zeigte Highlights aus zehn Jahren „Polylux“, dem Lifestyle-Magazin, das Kobalt für den RBB produziert. Viele Gäste wandten sich lieber dem rötlich schillernden Abendhimmel zu. hey

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben