PRO & Contra : Staatsoper soll nicht modern sein

Kristalllüster und goldene Stuckaturen sollen bleiben – dafür haben sich am Sonntag die Tagesspiegel-Leser ausgesprochen. Bei der Pro-und-Contra-Frage, ob die Staatsoper Unter den Linden bei der bevorstehenden Sanierung modern ausgebaut werden soll, stimmten sie mit 57 Prozent dagegen. Wie berichtet, soll die Staatsoper ab 2010 für insgesamt 265 Millionen Euro grundsaniert werden. Eine neunköpfige Experten-Jury sprach sich jetzt dafür aus, einen modernen Saal zu schaffen. Die endgültige Entscheidung im Senat steht aber noch aus. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben