Stadtleben : Schabowski und Baring im Gepräch

Lichtburgforum lädt zur Diskussion ein

Diese Diskussion dürfte interessant werden: Am morgigen Dienstag diskutieren der Historiker Arnulf Baring und das frühere SED-Politbüromitglied Günter Schabowski über 20 Jahre Mauerfall und 60 Jahre Bundesrepublik. Das Gespräch findet im Rahmen der Reihe „Wiedersehen mit den Großen“ statt, bei der im Lichtburgforum der Weddinger Gartenstadt Atlantic regelmäßig bekannte Menschen aus Politik, Wirtschaft und Kultur zu Gast sind.

Die Diskussion, die von Tagesspiegel-Redaktionsdirektor Gerd Appenzeller moderiert wird, soll sich aber nicht nur um die Ereignisse am 9. November 1989 drehen – Schabowski gab ungewollt bei einer Pressekonferenz den Startschuss für den Sturm der DDR-Bürger auf die Grenze –, sondern auch um die Zukunft des vereinten Deutschlands.

Die Veranstaltung im Lichtburgforum in der Weddinger Behmstraße 13 beginnt um 20 Uhr. Der S- und U-Bahnhof Gesundbrunnen liegt quasi vor der Tür. Der Eintritt kostet 5 Euro. Tsp

Kartenreservierung sind möglich bei der Konzert-Direktion Adler unter der Telefonnummer 895 992-24/-23. Weitere Informationen zur Diskussion und zu anderen Veranstaltungen in der Gartenstadt Atlantic sind im Internet zu finden unter www.lichtburgforum.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar