Stadtleben : Senator erwirbt Filmrechte an „Der Vorleser“

Die Berliner Produktionsfirma Senator hat jetzt die Filmrechte an Bernhard Schlinks Bestseller „Der Vorleser“ erworben. Die Dreharbeiten sollen Ende des Jahres in Berlin beginnen, mit Nicole Kidman und Ralph Fiennes in den Hauptrollen. Als Regisseur ist Stephen Daldry („The Hours“, „Billy Elliot“) vorgesehen. Der 1995 erschienene Roman Bernhard Schlinks – der Autor ist Juraprofessor an der Humboldt-Universität – wurde in über 39 Sprachen übersetzt und stellt einen der wenigen deutschen Bestseller auf dem US-Buchmarkt dar. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben