SONDERAUSSTELLUNG : Jubiläumsfeier am Donnerstag

„Verlust und Rückgabe“ heißen die Sonderausstellungen, die in Berlin und sieben weiteren Städten aus Anlass des Jubiläums der Rückkehr von 1,5 Millionen Kunstgütern aus der Ex-Sowjetunion veranstaltet werden. In Berlin wird am 30. Oktober mit viel Prominenz gefeiert; im Bode-Museum öffnet eine Schau, die die zurückgekehrten Gegenstände aus der Sammlung des ehemaligen Kaiser-Friedrich-Museums zeigt. Im Pergamonmuseum startet am 27. November die Ausstellung: „Die Rückkehr der Götter – Berlins verborgener Olymp“. oew

0 Kommentare

Neuester Kommentar