Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Wertheim nicht offen.

Anders als der Veranstalter des diesjährigen „Tags des offenen Denkmals“ angibt, finden am Sonntag leider keine Führungen durch das Kaufhaus Wertheim in Steglitz statt. Weitere kurzfristige Änderungen sind möglich: Informationen gibt es unter der Telefonnummer 25 79 67 71. sel

Tür auf zum geheimen Busdepot.

Am Sonntag öffnen sich im Deutschen Technikmuseum die Türen des meist unzugänglichen Depots für Fahrzeuge aus dem Kommunalverkehr an der Monumentenbrücke. Von 10 bis 18 Uhr sind alte Fahrzeuge der BVG, der Feuerwehr oder der Stadtreinigung zu sehen. Der Eintritt ist gratis. Zwischen dem Hauptgebäude an der Trebbiner Straße und dem Depot fahren Traditionsbusse sowie die Museumseisenbahn. kt

Omas Gesangbuch im Jazzrhythmus.

Das „Albrecht-Gündel-vom-Hofe-Jazz-Trio“ hat bekannte Kirchenlieder wie „Näher, mein Gott, zu Dir“ musikalisch neu bearbeitet. Dass ihr alter Sound dabei nicht verloren ging, davon können sich am Sonntag die Gäste des Konzerts „Songs from my Grandma’s Hymn Book“ überzeugen. Ab 17 Uhr im Elias-Kuppelsaal (Göhrener Str. 11). Der Eintritt ist frei. cs

Horst Pillau lebe hoch! Am Sonntag um 11 Uhr lädt der Berliner Theater Club zu einer Geburtstagsgala für den 75-jährigen Autor. Wer eine Stunde vorher ins Theater am Kurfürstendamm kommt, kann für 10 Euro Eintritt Anita Kupsch, Edith Hancke und Brigitte Grothum um Autogramme bitten. gba

Kaufhausparty.

Heute Abend feiern die Galeries Lafayette „La Nuit“ – mit Bars, DJs, kleinen Shows auf allen Etagen. Das Haus an der Friedrichstraße 76 bleibt bis 24 Uhr geöffnet. Und wer was kauft, darf im Shuttle in den Bangaluu Club in der Invalidenstraße – gratis natürlich. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben