Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Wettbewerb.

Der „schönste Weihnachtsmann“ soll am Sonnabend beim erstmals veranstalteten Weihnachtsmarkt auf dem neugestalteten Wilhelmplatz in Wannsee gekürt werden. Ab 14 Uhr wird nach Auskunft der Initiative Wilhelmplatz ein „kleines, dafür aber weniger kommerzielles Fest“ veranstaltet, das weitgehend von Wannseer Gruppen getragen wird. Ab 15 Uhr singt der Kantatenchor der Gemeinde, es gibt festliche Musik, Autorenlesungen, die Conrad- Schule präsentiert Weihnachtliches. Wer sich gern verkleidet, ist als Weihnachtsmann oder Nikolaus gern gesehen. C. v. L.

Neukölln-Lesung.

Im Kaffee Burger (Torstraße 60 in Mitte) liest am Freitag Autor Uli Hannemann aus seinem Buch „Neulich in Neukölln“. Volker Strübing macht Musik, ab 20.30 Uhr. sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben