Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Frauen an die Macht.

Aristophanes Lustspiel „Praxagora“ wird am 6., 8., 9., 10. und 11. Januar ab 20 Uhr im Moabiter Theater „Engelbrot“ in Alt-Moabit 48 (dem früheren Hansa-Theater) aufgeführt. Motto der aktualisierten Fassung: Die Frauen haben genug von der Politik der Männer. Karten für 14 Euro können unter der Telefonnummer 39743102 vorbestellt werden. cs

Ein Schlagabtausch Berlin-Wien ist das neue Kabarett-Programm „An der schönen schwarzen Donau“ mit Martha Pfaffeneder und Jens-Karsten Stoll am Piano in „Nottke’s das Kieztheater“ am S-Bahnhof Lichterfelde-Ost (Jungfernstieg 4c). Aufgeführt wird es am Freitag, 11. Januar, 20 Uhr. Die Karten kosten 12 Euro pro Person. Reservierungstelefon: 0800-1017045. cs

Die Fluppe im Mundwinkel ist ein häufiges Motiv der Fotoausstellung „Arbeit und Alltag 1951-1992“ in der SPD-Zentrale, dem Willy-Brandt-Haus , an der Wilhelmstraße 140/Stresemannstraße 28. Gezeigt werden Aufnahmen aus West- und Ost-Berlin des Fotografen Roger Melis. Auch Szenen der einstigen Trabi-Produktion gehören dazu. Geöffnet ist die Schau täglich von 12 bis 18 Uhr. cs

0 Kommentare

Neuester Kommentar