Stadtleben : STADTLICHTER

15.04.2008 00:00 Uhr

Themen – Trends – Termine

Scharfe Sache.

Zum Auftakt des Programms, das das 100-jährige Jubiläum des Märkischen Museum am Köllnischen Park begleitet, stellt am Mittwoch, 18 Uhr, Ex-Abendschau-Moderator Friedrich Moll das Scharfrichterbeil vor, mit dem der Kaiserattentäter Wilhelm Hödel am 16. August 1878 hingerichtet wurde. Eintritt 3 Euro, Anmeldung unter 24002162. lo.

Sportliche Spende

. Der Kindernotdienst in Kreuzberg hat im vergangenen Jahr 1000 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen, gestern durften sich die Helfer einmal freuen – über eine Spende von fast 25 000 Euro. Am Montag überreichte Katharina Saalfrank, bekannt aus der RTL-Serie „Super-Nanny“, dem Kindernotdienst einen Scheck über exakt 24 915 Euro. Saalfrank ist Schirmherrin einer Hilfsaktion des Energiekonzerns Vattenfall, der für jeden Teilnehmer am Berliner Halbmarathon einen Euro gespendet hat. „Wir werden damit unser Kinderhaus umbauen und sanieren“, sagte eine Sprecherin des Notdienstes. Das sei aber nur ein Anfang, denn die Kosten der Baumaßnahme schätzte sie auf rund 100 000 Euro.Tsp/ddp

Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Tagesspiegel lokal

Kreuzberg

Berlin ist Kreuzberg. Und umgekehrt. Kaum ein anderer Berliner Bezirk wird so stark mit der Hauptstadt in Verbindung gebracht wie Kreuzberg. Was die Kreuzberger bewegt, viele Kiezgeschichten und Meinungen lesen Sie im hyperlokalen Projekt des Tagesspiegels.

Zum Ortsteil Kreuzberg


Ku'damm

Alle reden vom neuen Aufschwung am berühmten Berliner Kurfürstendamm. Wir zeigen die Fortschritte, aber auch Schattenseiten der Entwicklung in der westlichen Innenstadt und stellen die Menschen dort vor. Machen Sie mit bei unserer Seite zum Ku'damm-Kiez!

Zum Ortsteil Ku'damm


Pankow

Pankow boomt. Das Gebiet nördlich vom Prenzlauer Berg wächst rasant. Zu DDR-Zeiten lebten hier vor allem Diplomaten, Funktionäre und Künstler; nun kommen Familien aus dem Prenzlauer Berg hinzu. Eine interessante Mischung. Wir berichten, wie sich das alte Pankow verändert und wer es verändert. Und wir erzählen Geschichten aus der Zeit vor 1989. Die sind spannender als jeder Krimi.

Zum Ortsteil Pankow


Wedding

Der Wedding lebt. Nur wie? Finden wir es heraus, gemeinsam. Wir: die Leser und die Journalisten des Tagesspiegels. Wir schreiben: Eine Seite über den Wedding. Den alten. Den neuen. Den guten. Den schlechten. Und den dazwischen. Früher Bezirk, bis heute Ereignis. Machen Sie mit bei unserer Seite über den Wedding-Kiez!

Zum Ortsteil Wedding


Zehlendorf-Kiez

Zehlendorf – fein, langweilig, reich? Denkste! Wir hinterfragen gemeinsam mit Jugendlichen, Erwachsenen, Prominenten Klischees und schreiben spannende Geschichten aus dem Stadtteil: über Menschen, lokale Politik und ein Lebensgefühl mit Wasser und Wald. Schreiben Sie mit an unserer Seite über Zehlendorf!

Zum Ortsteil Zehlendorf
Service

Tagesspiegel twittert

Veranstaltungen im Tagesspiegel

In unserem Verlagsgebäude finden regelmäßig Salons, Vorträge und Debatten statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Weitere Themen