Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

One Night Only.

In ihrer Heimat Großbritannien hat sich die Band One Night Only als Vorgruppe von The Coral einen Namen gemacht und ihr Debütalbum „Started a fire“ in den Top Ten platziert. In Deutschland spielt die Emopop- Gruppe noch auf kleinen Bühnen: heute Abend etwa im Magnet-Club in der Greifswalder Straße 212 in Prenzlauer Berg. Beginn ist 21 Uhr, Karten kosten zehn Euro an der Abendkasse. Probehören unter www.myspace.com/onenightonlyonline. sel

Berlin im Kalten Krieg. Am Donnerstag stellt der Historiker Thomas Flemming sein Buch „Berlin im Kalten Krieg. Der Kampf um die geteilte Stadt“ in der Urania vor. Es geht um politische Verwicklungen an der Glienicker Brücke und am Checkpoint Charlie sowie um Dramen an der innerstädtischen Grenze. Ab 17.30 Uhr, An der Urania 17 in Schöneberg, der Eintritt kostet fünf Euro. sel

Chansons.

Im Acud in der Veteranenstraße 21 in Mitte feiert am Freitag die fünfköpfige Gruppe Chansonwerkstatt Jubiläum. Ab 20.30 Uhr, Karten kosten zehn Euro. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.acud.de. sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben