Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Dalí zieht zum Potsdamer Platz.

Nur noch bis zum kommenden Sonntag läuft „Dalí – die Ausstellung“ in der ehemaligen Filmbühne Wien am Kurfürstendamm 26, wo die mehr als 400 Exponate des spanischen Malers und Bildhauers (1904-1989) seit Ende 2006 mehr als 100 000 Besucher angelockt haben. Mitte Dezember erhalte die Schau nun ein größeres Dauerquartier am Potsdamer Platz, sagte gestern Austellungsmacher Carsten Kollmeier. Die genaue Adresse will er erst später nennen. Zum Abschied vom Ku’damm gibt es eine Hommage an den berühmten Spitzbart des Künstlers: Schnurrbartträger haben am Sonntag freien Eintritt (Internet: www.dali-ausstellung.de). CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar